02843 – 90 81 20 info@sarres-travel.de

CONIL an der COSTA DE LA LUZ

Seit ich einen Urlaub in Conil verbracht habe zieht es mich schon seit 10 Jahren in diesen wunderschönen, ursprünglichen, spanischen Urlaubsort.
Die Costa de la Luz liegt an der Atlantikküste und ist im Gegensatz zu der Costa del Sol vom Massentourismus und Bausünden weitestgehend verschont geblieben. Die Hotels dürfen
maximal drei Etagen hoch gebaut werden und in Conil hat man den schönen, weißen Ortskern erhalten und die Hotels an den Ortsrand gebaut. Es gibt kaum mehr als zehn Hotels in Conil von denen sich fast alle in traumhafter Lage befinden. Die meisten Hotels haben seit Jahren ein großes Stammpublikum und die positiven Weiterempfehlungen sind kaum noch zu übertrumpfen. Der Ort strahlt Gemütlichkeit und Flair aus, es gibt urige Bars und Restaurants direkt auf dem Strand in denen man hervorragend die nationale Küche sowie tolle Tapas genießen kann.
Auch die Umgebung bietet sehr viel:
Der kilometerlange Sandstrand lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Die klassischen Höhepunkte Andalusiens wie Cadiz, Sevilla und Jerez de la Frontera kann man problemlos
mit dem Auto oder mit dem Bus erreichen. Auch über wunderschöne Bergdörfer, Traumstrände und andere kleine Highlights kann ich Ihnen in einem persönlichen Gespräch
noch viel berichten. Für die sportlichen Urlauber kann man in dieser Region besonders die Golfplätze und die Meeresbrise zum Surfen und Wellenreiten empfehlen.

Eine Region, in der die Spanier selbst gerne Urlaub machen und der Spanien noch Spanien ist.

Ich war nun häufiger im Hotel Fuerte Costa Luz und bin jedes Mal erneut begeistert. Das vier Sterne Hotel lässt keine Wünsche offen .Das Hotel befindet sich in ruhiger Lage ganz nah am Strand und die Aussicht ist fantastisch – weit und breit keine Bettenburgen in Sicht! Mit etwas mehr als 200 Zimmern hat das Hotel eine überschaubare Größe und bietet am Pool und in der Gartenanlage reichlich Platz für Sonnenliegen so dass man auch eine schöne, ruhige Ecke zum verweilen finden kann. Das Essen ist hervorragend und die Auswahl zu jeder Tageszeit groß. Die Vielfalt an frisch gebratenem Fleisch und Fisch habe ich so in anderen Hotels noch nicht erlebt. Das Schwesterhotel Fuerte Conil liegt gleich nebenan und bietet den gleichen, guten Standart.

Das neuste Hotel am Ort ist das Hotel Hipotel Gran Conil, das ich mir auch für Sie angeschaut habe. Modern und stylisch in wunderschöner Lage und schon jetzt bei den Gästen sehr beliebt kann auch auch dieses Haus sehr empfehlen.

Gerne stehe ich Ihnen mit Rat und Tat für dieses wunderbare Urlaubsziel zur Seite. Allerdings muss ich Sie schon jetzt auf die Nebenwirkungen hinweisen:Vorsicht Suchtgefahr

Sabine Bergmann