02843 – 90 81 20 info@sarres-travel.de

Flußkreuzfahrt auf der Mosel – Advent und Weihnachtsmärkte im Dezember

Für viele Menschen gilt die Vorweihnachtszeit als eine der schönsten des Jahres. Überall werden Marktplätze und Straßenzüge festlich geschmückt, Landschaften werden mit einem ersten Winterkleid überzogen. Weihnachtsmärkte locken mit Handwerkskunst, Kerzenlicht und Glühweinduft. Viele der traditionsreichsten und stimmungsvollsten Orte liegen entlang der schönsten Flüsse. Ihre Weihnachtsmärkte sind weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Erleben Sie diese ganz besondere Stimmung in einem “Urlaub zwischendurch“ und lassen sich an Bord von MS Annika verwöhnen. Eine schönere Auszeit und gleichzeitige Einstimmung auf die Festtage kann es nicht geben.

Annika -Weihnachtsstimmung auf dem Kleberplatz in Straßburg, Frankreich

Mit dem 5* Schiff ANNIKA, einem Schiff der Premium Klasse von Phoenix Reisen ab/bis Düsseldorf

Annika -

Termine :  01.12. – 06.12. ,  06.12. – 11.12. ,  11.12. – 16.12 und 16.12. – 21.12.2021

Preis pro Persin in der Zweibettkabine  ab €  499,00

 

Unsere aktuellen Öffnungszeiten

Liebe Kunden,

Besuchen Sie uns wieder. Natürlich mit Vorsicht und Umsicht.

Wir sind derzeit  von Montag bis Freitag von 12:00 – 16:00 Uhr für Sie persönlich da.

Termin außerhalb der angegebenen Zeiten nach Rücksprache möglich.

Diese Regelung gilt zunächst bis zum 31.10.2021

Wolters Rundreise Irland 2022

Rock of Cashel, Tipperary

Tag 1 – Dublin:

Individuelle Anreise nach Dublin. Transfer in Eigenregie. Übernachtung im Clayton Hotel Liffey Valley bzw. im Tallaght Cross Hotel

Tag 2 – Panoramafahrt Dublin:

Heute lernen Sie Dublin bei einer kurzen Panoramafahrt näher kennen. Nutzen Sie den übrigen Tag, um die Metropole auf eigene Faust weiter zu erkunden. Am Abend haben Sie die Möglichkeit bei einem traditionellen irischen Abend den Tag ausklingen zu lassen (optional zubuchbar). Neben einem 3-Gänge Abendessen erleben Sie eine lebendige Mischung aus pulsierenden traditionellen irischen Tanzrhythmen, atemberaubender Fußarbeit und legendären irischen Liedern.

Übernachtung im Clayton Hotel Liffey Valley bzw. im Tallaght Cross Hotel

Tag 3 – Dublin – Birr (ca. 185 km):

Sie verlassen Dublin und besuchen die Slane Whiskey Distillery. Erfahren Sie mehr über die 150-jährige Tradition der Whiskeyherstellung im Boyne Valley in dieser produzierenden Destille. Drei verschiedene Arten von Holzfässern verleihen dem Slane Irish Whiskey seinen besonderen Geschmack. Am Ende der Tour ist eine Verkostung ein Muss. Auf dem Weg nach Birr wird ein Halt in der malerischen Stadt Trim gemacht, um ein Foto des imposanten Trim Castle zu ermöglichen. Im Lough Boora Discovery Park können Sie sich u.a. im Skulpturenpark die Beine vertreten.

Übernachtung im County Arms Hotel in Birr (F, A)

Tag 4 – Birr – Shannon (ca. 200 km):

Der erste Höhepunkt Ihrer heutigen Etappe ist die einzigartige Burrenregion, eine gewaltige Mondlandschaft, welche etwa 2.000 Arten seltener arktischer sowie alpiner Pflanzen und Blumen beheimatet. Bei den beeindruckenden Cliffs of Moher, die über 200 m senkrecht ins Meer abfallen, können Sie atemberaubende Ausblicke auf den Atlantik genießen. Wagen Sie einen Blick in die schwindelnde Tiefe.

Übernachtung im Treacys Oakwood Hotel in Shannon (F, A)

Tag 5 – Shannon – Castleisland (ca. 145 km):

Nach einer Panoramafahrt durch die Stadt Limerick geht es nach Adare, eines der hübschesten Dörfer Irlands. Bestaunen Sie die vielen bunten reetgedeckten Häuschen. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Castleisland. Ruhen Sie sich im Hotel aus oder nutzen Sie die Gelegenheit und fahren weiter nach Killarney. Hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung oder Sie buchen einen Ausflug durch den Killarney Nationalpark. Gemütlich in einer Pferdekutsche sitzend, können Sie die unberührte Natur genießen. Ein kurzer Stopp am Ross Castle, welches malerisch an einem See vor einer gewaltigen Berglandschaft gelegen ist, rundet den Ausflug ab. Direkt im Anschluss bietet sich ein weiteres einmaliges Erlebnis an – eine Bootsfahrt über die Killarney Seen mit wunderbaren Ausblicken (jeweils optional zubuchbar).

Übernachtung im River Island Hotel in Castleisland (F, A)

Tag 6 – Ausflug Ring of Kerry (ca. 215 km):

Entlang der berühmten Panoramastraße Ring of Kerry werden Sie mit einmaligen Ausblicken auf grandiose Klippen und malerische Sandbuchten belohnt. Highlights sind die Aussichtspunkte Moll’s Gap und Ladies View mit herrlichem Blick auf die Killarney Seen. Malerisch an der Küste gelegen, besuchen Sie das Derrynane House inmitten einer ca. 120 ha großen Parklandschaft. Zahlreiche Exponate, die an das Leben der Politikerfamilie O’Connell erinnern, sind hier ausgestellt.

Übernachtung im River Island Hotel in Castleisland (F, A)

Tag 7 – Castleisland – Dublin (ca. 360 km):

In Cork erwartet Sie eine Panoramafahrt, bevor Sie die Kathedrale auf dem Rock of Cashel, die noch immer die Würde und Macht einer mittelalterlichen Bistumskirche vermittelt, erkunden. Schon im 5. Jh. stand hier ein Steinfort, in dem Hochkönige gekrönt wurden und viele Jahrhunderte der traditionelle Sitz der Könige von Munster war.

Übernachtung im Clayton Hotel Liffey Valley in der Region Dublin (F, A)

Tag 8 – Dublin:

Transfer in Eigenregie zum Flughafen und individuelle Rückreise oder Verlängerung Ihres Aufenthaltes in der Region Dublin. (F)

pro Person im Doppelzimmer ab € 703,00    

Karte_FINAL_RR20-IRL110010-Irland-Irland-kompakt-S-200_01